Service > Hunde

Hunde 

Dogs welcome! Gerne können Sie Ihren vierbeinigen Freund mit nach Balderschwang bringen. Er wird die abwechslungsreichen Wanderwege im Winter wahrscheinlich genauso lieben wie Sie selbst. Obwohl Balderschwang als "Schneeloch" bekannt ist, wird auf übermäßigem Salzgebrauch verzichtet. Wer nach Balderschwang kommt, muss damit rechnen sich auf weißen Straßen fort zu bewegen. Für die sensiblen Pfoten der Hunde ein Segen!

Vom Parkplatz der Schelpenbahn oder am Riedberger Horn finden Sie entlang der Bolgenach sei es Richtung Hittisau / Bodenseehütte oder Richtung Riedbergpass viele Auslaufflächen entlang der geräumten Wege und dabei abseits der Pisten, auf denen sich ihr tierischer Freund richtig austoben kann.

Zur Sicherheit Ihres Hundes bitten wir Sie jedoch Hunde im Bereich der Skipisten und Hütten angeleint zu führen. Eine Verletzungsgefahr Ihres Hundes durch die scharfen Kanten der Ski und Snowboards kann dadurch minimiert werden.

Dabei haben wir eine Bitte an Sie, die wir auch im Namen der Balderschwanger Bauern an Sie aussprechen möchten: Bitte entsorgen Sie immer den Kot Ihres Hundes! Entlang der Bolgenach und der Wanderwege finden Sie von der Gemeinde extra aufgestellte Müllbehälter die regelmäßig geleert werden. Eine Entsorgung der Tütchen in der schönen Balderschwanger Landschaft verschärft lediglich das Problem und trägt dazu bei, dass auch die Verwitterung das Problem nicht mehr löst...

Für unsere Skigäste und Urlauber die  eine zeitlich begrenzte Unterbringung Ihrer Fellfreunde suchen möchten wir Ihnen diese Kontaktadressen anbieten:

Je nachdem wie Sie nach Balderschwang fahren liegen die Hundepensionen direkt auf dem Weg und sind aus dem Skigebiet kurzfristig erreichbar. Beide Pensionen bieten auch eine reine Tagesbetreuung an. Bitte nehmen Sie sich für die Übergabe jedoch ausreichend Zeit, damit sich Ihr Vierbeiner bei seiner neuen "Hundemami" auch eingewöhnen kann.

Eine Liste der Balderschwanger Gastgeber die sich in Ihren Unterkünften auch über von Gästen mitgebrachte Haustiere freuen finden Sie hier