Skigebiet > SKIGEBIET

Familienskigebiet und Trainingscenter Balderschwang im Hochallgäu

Deutschlands abwechslungsreichstes Skigebiet

 

„In Balderschwang ist es ¾ Jahr Winter und ¼ Jahr kalt“, schreibt 1836 ein Pfarrer über den Ort. Es stimmt schon, dass das Balderschwanger Hochtal und höchstgelegende Gemeinde besondere mikroklimatische Verhältnisse besitzt und deshalb mit enorm viel Schnee gesegnet ist.  Trotzdem scheint aber auch die Sonne häufig, und zwar täglich im Durchschnitt ganze 4,66 Stunden. Nicht nur deshalb bietet das Tal einen einzigartigen Charme.
Wenn also im Allgäu irgendwo der Winter beginnt, dann natürlich in Balderschwang!

Schier endlose Pisten, verschneite Hänge und eine faszinierende Landschaft. Das Skigebiet Balderschwang im Hochallgäu bietet Skivergnügen auf höchstem Niveau und gilt mit fast 40 Pistenkilometern als eines der größten Skigebiete Deutschlands. Anfängern, Familien und Könnern stehen 10,5 km blaue, 16 km rote und 4,5 km schwarze Pisten und 7,0 km Variantenabfahrten zur Verfügung, sodass coole abwechslungsreiche Abfahrten garantiert sind und man schnell einige Pistenkilometer sammeln kann. Mit 13 Liftanlagen, davon ein 6er-, 4er-, 2er-Sesselbahn, zwei Großschleppliften und 7 Übungsliften, mehr als 8 gemütlichen Skihütten mit Sonnenterrassen entlang der Pisten, einem Snowpark, Freeride Arealen, einer Flutlichtpiste und Rodelbahnen zählt Balderschwang im Hochallgäu zu einem der abwechslungsreichsten Skigebiete der deutschen Alpen.

Schneesicherheit ist Trumpf in dem Hochtal mit internationalen Rennstrecken und Übungshängen.

Große, moderne Pistenpflegemaschinen sorgen für optimale Pistenbedingungen im besten Skigebiet des wunderschönen Allgäus. Nahezu Lückenlos ausgebaute Beschneiungsanlagen garantieren für genügend Schnee.
Für Alpinskifahrer stehen mehr als 1.000 kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Impressionen

Das Skigebiet Balderschwang im Allgäu

 

 


 

 

Weitere Links und Informationen zum Skigebiet: